Über Hanno Schlag

Es freut mich, dass du hier auf diesem Blog Leser geworden bist! Ich bin Hanno Schlag.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich die letzten 2 Jahre an der Spitze der Subwoofer-Forschung verbracht habe, insbesondere habe ich viel Spaß daran gehabt, Subwoofer-Technologien zu erforschen und zu erforschen: Dieser Blogbeitrag handelt nicht von Subwoofer-Technologien oder Audiotechnik, sondern von der Welt der Subwoofer-Forschung und dem Subwoofer-Design, und Sie könnten auch an meinen aktuellen Artikeln in der WITP (Zeitschrift der Subwoofer-Forschung) über verschiedene Subwoofer-Designs oder im Review-Artikel "The World's Fastest Subwoofer" interessiert sein.

In Social Media findest du mich unter @HannoS und die Hauptseite ist https://www.subwooferfahrung.de/subwoofer.. Ich mache auch gelegentlich einen Podcast namens "Subwoofer Radio", wo ich über Subwoofer spreche. Ich habe ein besonderes Interesse an der Fender Stratocaster, weil sie einer der wenigen Subwoofer ist, die keine kleine Box ist.

Im Jahr 2011 wurde ich von einer kleinen deutschen Zeitschrift über meine Subwoofer-Forschung und meine Pläne, einen maßgeschneiderten Subwoofer von den besten Leuten bauen zu lassen, interviewt, und ich war überrascht, als sie mich fragten, ob ich meine Ergebnisse veröffentlichen könnte, und so entschied ich mich, eine Reise in den Kaninchenbau zu unternehmen und einen Blick darauf zu werfen, und die Ergebnisse sind sehr beeindruckend, und ich habe beschlossen, sie hier mit Ihnen zu teilen.

Ich bin in Österreich geboren und meine Eltern sind Deutsche, ich bin deutscher Abstammung und meine Wurzeln liegen in Deutschland und Österreich, ich habe in meiner Jugend angefangen, deutsche Musik zu hören, von klein auf war ich fasziniert von der Welt der deutschen Musik, und in den ersten Tagen hatte ich das Glück, einige deutsche Musiker zu treffen, als ich in Wien lebte, wo ich meine erste Freundin, Annette Saink, traf, und unsere Beziehung basierte auf gegenseitigem Respekt und Respekt füreinander.

Ich wollte das schon immer tun, denn in Deutschland ist der Subwoofer ein ziemlich seltenes Hobby und ein großes Problem damit, ich hatte nie einen richtigen Subwoofer, weil ich zum Beispiel bei Größe oder Leistung keine Kompromisse eingehen wollte, aber ich wollte nicht auf Subwoofer zurückgreifen, die nicht ganz perfekt sind, wegen eines Problems, denn das Problem ist, dass Subwoofer in Deutschland in der Regel nicht gut sind, zumindest auf der Sound- und Soundqualitätsseite.

Und jetzt viel Spaßhier auf meiner Webseite.

Euer Hanno!